Prof. Dr. Steffen Rust

lehrt Baumbiologie, -kontrolle und -pflege in den Studiengängen Arboristik, Forstwirtschaft und Urbanes Baum- und Waldmanagement an der Fakultät Ressourcenmanagement der HAWK in Göttingen.

Nachdem er die Computertomographie einige Jahre in der Ökosystemforschung eingesetzt hatte, leitete er ab Mitte der 1990er Jahre ein vom BMBF gefördertes Projekt zur Entwicklung der Baumtomographie für die Untersuchung der Verkehrssicherheit urbaner Bäume.

Kompetenzfelder

  • Baumpflege
  • Stand- und Bruchsicherheit von Bäumen
  • Forschung und Entwicklung im Bereich Baumdiagnose
  • Auswirkungen des Klimawandels auf Bäume in der Stadt
  • Waldökologie, insbesondere Wasserhaushalt von Einzelbäumen und Beständen

Berufliche Stationen

Prof. Rust hat in den letzten Jahren in verschiedenen Forschungseinrichtungen und Firmen gearbeitet.

Abschlüsse

Links

  • HAWK Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst.